KüblerZwiefalterVolksbank BalingenEnBWGetränke Kommer

06.11.2017

TV Spaichingen - JSG Bal-Weilst 2 28:27

Unnötige Niederlage in Spaichingen

Am Sonntag trat die JSG zum dritten Auswärtsspiel in Folge beim TV Spaichingen an.

Für unsere Jungs begann es gleich ganz gut. Benjamin Vögele legte zum 0:1 vor, ein Doppelschlag von Pablo Bamberger sorgte dann für das 0:3. Jetzt erst trafen auch die Gastgeber. Die JSG bleib weiter am Drücker, auch zwei frühe 2-Min Strafen gegen Jimi Single brachten die Jungs nicht aus dem Konzept. Nach und nach setze sich unsere A2m ab. Nach 22 Minuten lagen die Jungs fünf Tore vorne. Eine Personalrochade auf der Platte führte dann zum Bruch im Spiel unserer Jungs. Spaichingen konnte bis zur Pause auf 2 Tore verkürzen (13:15). Nach Seitenwechsel konnte die JSG die knappe Führung zunächst weiter behaupten, ja sogar bis Mitte der zweiten Hälfte wieder auf 20:23 ausbauen. Die Gastgeber witterten aber ihre Chance. Angeführt durch den starken Fabian Simmerer, der Dreh- und Angelpunkt im Spaichinger Spiel war und von der JSG-Abwehr zu viele Spielräume erhielt, kämpften sich die Spaichinger wieder heran. Diesen gelang nach 50 Minuten  schließlich der Ausgleich. Vier torlose Minuten beendete dann der TV Spaichingen mit der erstmaligen Führung zum 26:25. Es folgte die 3. Zeitstrafe für Jimi Single und damit Unterzahlspiel für die JSG. Ein erneutes Tor für den TV Spaichingen sorgte dann für die Vorentscheidung. Zwar konnte Eric Müller nochmals zum 28:27 verkürzen, die verbliebenen 12 Sekunden reichten aber nicht mehr zum Ausgleich. Die A2m musste daher die zweite, erneut unnötige Niederlage in Kauf nehmen und hat sich damit erst einmal aus der direkten Führungsgruppe verabschiedet. 
 
JSG: Michael Schairer (T), Leon Müller (T), Christian Hermann (4), Benjamin Evic (1), Kevin Stingel (1), Kevin Kiener (3/3), Jason Ilitsch (1), Eric Müller (3), Jimi Single (2), Benjamin Vögele (6/2), Leo Hölle (1), Pablo Bamberger (3), Robin Stengel (2); Trainer Adolf Single

Weitere Berichte

22.01.2018

  zum Artikel

A2 erkämpft sich Sieg gegen Fridingen/Mühlheim

Zum Rückrundenauftakt gastierte die zweitplatzierte HSG Fridingen/Mühlheim im Längenfeld.

19.12.2017

  zum Artikel

Torfestival im Längenfeld

Zum Abschluss der Hinrunde war die TG Schwenningen zu Gast in Balingen.

11.11.2017

  zum Artikel

Am2 gewinnt in Hechingen

Die Am2 gewinnt ihr Auswärtsspiel in Hechingen deutlich und in der Höhe viel zu hoch mit 27:36.

06.11.2017

  zum Artikel

Unnötige Niederlage in Spaichingen

Am Sonntag trat die JSG zum dritten Auswärtsspiel in Folge beim TV Spaichingen an.

30.10.2017

  zum Artikel

Doppelspieltag für die Am2

Dieses Wochenende war die Am2 gleich zweimal gefordert.

ZwiefalterWeinmann & SchanzVolksbank BalingenEnBWGetränke Kommer

Nächstes Spiel

27.01.2018 17:30

HSG Riet-Weil

JSG Balingen - Weilstetten 2

Letztes Spiel

20.01.2018 19:30

JSG Balingen - Weilstetten 2

26

HSG Frid/Mühl

23

So spielt die Liga

14.01.2018 17:00

HSG Frid/Mühl

38

TG Schwenn.

17

20.01.2018 14:45

TG Schwenn.

34

HSG Riet-Weil

30

20.01.2018 15:50

TV Aixheim

45

TV Hechingen

32

20.01.2018 19:30

JSG Balingen - Weilstetten 2

26

HSG Frid/Mühl

23

Tabelle

1. TV Spaichingen

17:3

2. HSG Frid/Mühl

16:8

3. TV Aixheim

14:6

4. JSG Balingen - Wei.

12:4

5. HSG Baar

12:8

6. TG Schwenn.

5:15

7. HSG Riet-Weil

4:16

8. TV Hechingen

0:20

Besucher

Jetzt Online: 12
Heute Online: 923
Gestern Online: 933
Diesen Monat: 21830
Letzter Monat: 19209
Total: 717873