Überspringen zu Hauptinhalt

Am1 empfängt die SG Pforzheim/Eutingen zum Rückrundenauftakt

Nach dem sehr unglücklichen Vorrundenabschluss mit einer deutlichen Niederlage und der schweren Knieverletzung ihres Kapitäns Lorenz Wenger kurz vor Weihnachten in Bittenfeld, startet die Am1 am kommenden Sonntag um 14:00h in der heimischen Sparkassenarena in die Rückrunde der Hauptrunde Staffel A2. Gegner ist die SG Pforzheim/Eutingen, die im Hinspiel knapp und etwas glücklich mit 26:25 bezwungen werden konnte.

Seitdem haben sich die Vorzeichen bei beiden Mannschaften etwas geändert. Während die Pforzheimer inzwischen alle Spieler wieder an Bord haben und im Gegensatz zum Hinspiel auch ihr Toptorschütze Nico Schöttle wieder fit ist, muss die JSG nach Lukas Pawelka mit Lorenz Wenger den zweiten langfristigen Ausfall eines Leistungsträgers verdauen.

Man darf also gespannt sein, wie die Mannschaft diese Ausfälle kompensieren kann. Umso mehr ist das Team auf die Unterstützung der Zuschauer angewiesen. Noch sind diese in der Sparkassenarena erlaubt.