Skip to content

Deutlicher Sieg gegen die HSG Hossingen-Meßstetten

Am 4. Spieltag in Schömberg erspielte sich die F1 einen klaren Sieg. Gegenüber dem ersten Aufeinandertreffen im Oktober zeigten sich beide Mannschaften technisch und spielerisch stark verbessert und boten einen ansehnlichen Wettkampf. Die F1 konnte im Handball und Turmball deutlich gewinnen und überzeugte auch im abschließenden Parcours.

In dieser Saison bislang ungeschlagen feierten die Kids die „Herbstmeisterschaft“.

 

Für die JSG spielten:

Konstantin, Nils, Tammo, Mika, Immanuel, Janne, Loris, Simon, Lean