Überspringen zu Hauptinhalt

F1 startet wieder voll durch

Am Sonntag, den 26.09.21 hatte die F1 ihren ersten Spieltag in der heimischen Längenfeldhalle. Natürlich war die Aufregung der Kinder vor dem ersten Spieltag sehr groß, da sie ja schon lange nicht mehr gegen eine andere Mannschaft gespielt haben. Gegen die HSG Hossingen-Meßstetten ging es zuerst im Turmball und dann im Handball, beide Spiele wurden von der F1 gewonnen und so ging der erste Spieltag erfolgreich zu Ende.

Den zweiten Spieltag am Sonntag, 10.10.21 musste die F1 in Rottweil auswärts gegen die HSG Rottweil bestreiten. Die Mannschaft der Rottweiler spielte von Anfang an sehr stark und die F1 musste sich sowohl im Handball als auch danach im Turmball geschlagen geben. Dennoch haben die Kinder sehr viel Einsatz und Engagement gezeigt, was sicher in den nächsten Spielen wieder belohnt wird.

Der dritte Spieltag am Samstag, den 16.10.21 fand ebenfalls auswärts beim TV Onstmettingen statt. Die ersten paar Minuten brauchte die Kids, um in ihr Spiel zu finden. Danach jedoch holten sie auf und es wurde sowohl im Turmball als auch im Handball ein spannendes Spiel. Im Turmball mussten sich die Kinder der F1 leider geschlagen geben, doch mit ihrem Kampfgeist schafften sie es im Handball noch aufzuholen und gewannen mit einem Tor Vorsprung.