Skip to content

Gelungener Saisonauftakt in der Längenfeldhalle

Am 08.10. war es endlich auch für die E4+1 soweit, und sie durften in die neue Hallenrunde starten. Vor heimischer Kulisse empfing die JSG die Mannschaft der HK Ostdorf/Geislingen.

Beim ersten Teil des Spieltages beim 4+1 Handball konnte die JSG schnell mit 6:0 in Führung gehen. Dies war unter anderem durch eine sehr gute Torwartleistung möglich.  Durch schöne schnelle Ballwechsel und sichere Torschüsse konnte die Führung weiter ausgebaut werden und so konnte die JSG das Spiel mit einem klaren 22:8 Sieg für sich verbuchen.

Als Nächstes stand die Koordination auf dem Programm, welche die Mannschaft trotz neuer Aufgabenformen sehr gut und erfolgreich meisterten und so auch diesen Teil für sich entscheiden konnten.

Den Abschluss des Spieltages bildete die, für die Mannschaft ebenfalls neue, Spielform FuNino. Auch hier zeigte die Mannschaft eine durchweg starke Leistung und konnte somit nach einem souveränen 23:8 Sieg den Spieltag eindeutig für sich entscheiden.

 

Für die JSG spielten:

Lorena, Kai, Isabelle, Ben, Ida, Julian, Yuma, Joline, Luca, Matteo, Bruno, Moritz, Joel, Nele