Überspringen zu Hauptinhalt

Handballbetrieb auf Verbands- und Bezirksebene für 2021 ausgesetzt

Der Verbandsausschuss Spieltechnik des Handballverbandes Württemberg beschloss am gestrigen Montagabend einstimmig, dass der Verbands- sowie der Bezirksspielbetrieb sowohl bei den Erwachsenen wie auch bei der Jugend bis zum 31.12.2021 ausgesetzt wird.
Ziel ist es Anfang Januar den Spielbetrieb wieder aufzunehmen. Die Qualifikationsrunden auf Verbandsebene werden nach der Quotientenregel bewertet, um im Januar in die Hauptrunden einzusteigen. Unsere C-Jugend männlich 1 schließt folglich ihre Vorrundengruppe als Tabellenerster ab und unsere B-Jugend männlich 2 als Dritter.
Der Spielbetrieb in den Baden-Württemberg-Oberligen wird hingegen fortgesetzt, was für unsere B-Jugend männlich 1 bedeutet ihre Spiele in Konstanz und Göppingen austragen zu können. Die Jugendhandball-Bundesliga wird ebenfalls fortgesetzt.
Alle Informationen rund um unsere Heimspiele im Jahr 2022 werden wir im Januar rechtzeitig über unsere sozialen Medien kommunizieren.