Überspringen zu Hauptinhalt

JSG-Spieler überzeugen beim Südcamp und siegen mit dem HVW

Vom 31.7 – 4.8 waren vier JSG-Spieler des Jahrgangs 2006 im Rahmen des Südcamps im Einsatz.

Die Landesverbände aus Baden, Südbaden, Bayern, Sachsen und Württemberg bereiten sich beim jährlichen Südcamp, unter Wettkampfbedingungen, auf die anstehende DHB Sichtung im März 2022 vor. In einem spannenden Turnier konnte sich die HVW-Auswahl um JSG-Spieler Maik Walz, Janne Wurster, Tim Römer und Kapitän Bennet Strobel am Ende als Sieger durchsetzen. Fynn Menzel musste auf Grund einer Verletzung leider pausieren.

Durch die Siege gegen Südbaden (32:16), Bayern (19:17) und Baden (25:17) konnte die einzige Niederlage gegen Sachsen (17:18) ausgeglichen werden und somit das Turnier für sich gewonnen werden.

Neben dem Südcamp nahmen zwei weitere JSG Spieler des Jahrgangs 2005 mit Sem Banzhaf und Laurenz Künzel an einer Maßnahme des HVW teil. In einem Dreierturnier mit Baden und Südbaden setzten sich beide mit der HVW-Auswahl als Sieger durch.

Die JSG beglückwünscht alle sechs Spieler zu einer erfolgreichen Sichtungsmaßnahme und wünscht Fynn Menzel eine schnelle Genesung.