Überspringen zu Hauptinhalt

Kinderschutz im Zollernalbkreis

Die Stiftung Hänsel + Gretel hat ein System entwickelt, welches Kinder und Jugendliche in Sportvereinen vor sexuellem Missbrauch schützt.Das System vermittelt praxisnahes Wissen, wie im Krisenfall zu reagieren ist und welche Regeln die sportliche Arbeit mit Kindern und Jugendlichen sicherer machen. Jetzt wird das Projekt bundesweit ausgebaut: Unter der Schirmherrschaft von Herrn Landrat Günther-Martin Pauli wird das Kinderschutzsystem von Hänsel + Gretel im Zollernalbkreis etabliert. Ausführende Instanz ist der Verein Feuervogel e.V. aus Balingen. Feuervogel hat Ansprechpartner der JSG Balingen-Weilstetten umfangreich geschult im Umgang mit Risiken im Verein. Somit ist die JSG fit um präventiv handeln zu können, zum Schutz der Kinder und zum Schutz des eigenen Vereins.

Unsere Ansprechpartner

Die Stiftung Hänsel + Gretel hat ein System entwickelt, welches Kinder und Jugendliche in Sportvereinen vor sexuellem Missbrauch schützt.Das System vermittelt praxisnahes Wissen, wie im Krisenfall zu reagieren ist und welche Regeln die sportliche Arbeit mit Kindern und Jugendlichen sicherer machen. Jetzt wird das Projekt bundesweit ausgebaut: Unter der Schirmherrschaft von Herrn Landrat Günther-Martin Pauli wird das Kinderschutzsystem von Hänsel + Gretel im Zollernalbkreis etabliert. Ausführende Instanz ist der Verein Feuervogel e.V. aus Balingen. Feuervogel hat Ansprechpartner der JSG Balingen-Weilstetten umfangreich geschult im Umgang mit Risiken im Verein. Somit ist die JSG fit um präventiv handeln zu können, zum Schutz der Kinder und zum Schutz des eigenen Vereins.

Elena Hertzler
Elternvertreterin

Andreas Wendel
Trainer

Kim Single
Spielerin (A-Jugend)

Lorenz Wenger
Spieler (A-Jugend)

Kontakt

Ihr erreicht unsere Kinderschutz-Ansprechpartner über unten stehenden E-Mail Link. Alternativ könnt ihr sie natürlich auch jederzeit persönlich ansprechen.